Suchen Sie in der Presseschau von zeitung.ch

Nutzen Sie die Presseschau und suchen Sie nach Ihrem Thema. Die Presseschau von zeitung.ch durchsucht die wichtigsten Tageszeitungen der Schweiz.

Presseschau

Leserbriefe auf zeitung.ch

Ihre Meinung interessiert zeitung.ch! -> Leserbrief schreiben

Der Post werden die Pakete zuviel. Nun wil sie den Kunden beibringen wer wievel Pakete zu versenden hat das geht gar nicht. Die Post ist ein dienstleistungs Betrieb und gehört dem Bund das heisst dem Schweizervolk. Da man nicht im Laden einkaufen… weiter lesen
Warum verbietet die Stadt Luzern das Gehen am See? Wir haben eine gute Regierung. Sie sollte Vertrauen in uns Bevölkerung haben. Uns erlauben, an Ostern zu spazieren. Ganz nach BAG Vorschrift. Es gibt viele freiwillige Helfer. Sie könnten dem See… weiter lesen
Ich habe mir überlegt, wie man den Selbständigen z.B Coiffeure, Nagelstudios, regelmässige Taxifahrten, Pedicure, Fitnesszenter ohne Abos, Massagezenter, Solarien, usw. Im Moment helfen könnte, ihre Mieten oder Strom- Wasserrechnungen, privaten… weiter lesen
Denkmalschutz ist wie eine Kracke... Streckt ihre Arme mit allen Hacken...   Und kommst Du ihr dan in die Quer... Oh welch Graus...Justicia ist ja in der Näh   Und zahlen kann der Bürger dann... nach Steuervogt Gebahren...   Hauptsach man kann jeden… weiter lesen
Seit Mitte März hat auch die Schweiz ernsthaftere Massnahmen gegen die Ausbreitung der Viruserkrankung eingesetzt. Leider werden diese zT  vorallem ganz junge aber auch viele ältere Menschen belächelt und schlecht umgesetzt. Zu Recht wurde der… weiter lesen
"Bananenrepublik im Lockdown", W&O Ausgabe vom 01. April Schockiert lese ich mehrmals den Leserbrief von Daniel Bächi. Was für eine Person schreibt denn so herablassend und abwertend über den Bundesrat und die Bevölkerung? Unser Bundesrat soll "… weiter lesen
Die Pflegeberufe sind derzeit in aller Munde. Endlich wird über uns und unsere Wichtigkeit gesprochen. So lange schon aber kämpfen wir für besser Bedingungen und werden nicht erhört. Die Zeit ist jetzt reif, um einmal einige Missstände des Systems… weiter lesen
Der Coifeur von Frau Keller-Sutter scheint offen zu haben. Perfekt frisiert auf der Titelseite der Thurgauerzeitung vom Montag den 30.März 2020 zu sehen. Es scheint, dass nicht für alle die gleichen Regeln gelten. Ich glaube gelesen zu haben, dass… weiter lesen
Ich finde es unverständlich, dass Ärzte und sogar Spitäler Kurzarbeit beantragen. Es ist ja unter normalen Umständen oft schon sehr schwierig bei einem Spezialisten, wie z.B. einem Orthopäden einen Termin zu bekommen und jetzt dürfen diese nicht… weiter lesen
Bereits bei der Migros-Werbeaktion "Eier aus der Region" war überdeutlich, dass die Kooperation mit Pro Infirmis primär den wirtschaftlichen Interessen der Migros dient (Image, Zugang zur Zielgruppe). Es konnten auch die "locker lächelnden, auf den… weiter lesen

Seiten