Suchen Sie in der Presseschau von zeitung.ch

Nutzen Sie die Presseschau und suchen Sie nach Ihrem Thema. Die Presseschau von zeitung.ch durchsucht die wichtigsten Tageszeitungen der Schweiz.

Presseschau

Leserbriefe

Ihre Meinung interessiert uns! -> Leserbrief schreiben

Meine Kollegin, wohnhaft im Berner Seeland ( also ländlich..), wollte letzte Woche in einem Dorf im Kanton Thurgau Krautstiele kaufen. Da sie im kleinen Grossverteiler nicht selber fündig wurde, bat sie ein Verkäuferin um Hilfe. "Krautstiele?....… weiter lesen
Bezeichnet man eine Person als Rindvieh, so ist das eine Beleidigung. Mein Vater pflegte Personen, die dumme, peinliche Fehler machten als „Guschti“ zu bezeichnen und es klang im Ton den er dazu verwendete eine gewisse Nachsicht mit. War der Fehler… weiter lesen
Am 11.10.2018  nahm ich an einer interessanten Veranstaltung der Universität Fribourg zum Thema „Frauen in Aserbaidschan: Vergangenheit und Gegenwart“ teil. Seit der Unabhängigkeit Aserbaidschans versucht die Regierung, ihre Politik bezüglich der… weiter lesen
Man hört ja immer von den vielen Dürren und dem Wassermangel, wie zum Beispiel in Kapstadt. Dort darf ein Haushalt nur 50l am Tag verbrauchen, was ungefähr einem Drittel des Wasserverbrauchs von uns Schweizern ist. Day Zero rückt immer näher, nicht… weiter lesen
Wer hoffte, mit dem Übergang der Kantonsstrasse von Bonau nach Meggenhaus an den Bund per 1. Januar 2020 seien BTS/OLS in Reichweite, wird schwer enttäuscht. Der Katzenjammer kommt, wenn die Botschaft des Bundes zum Nationalstrassenbau in den… weiter lesen
Ich lese des öftern im Blick (z.B.vom Mittwoch, 3. Oktober 2018: Bern - die Schweizer Bundeshaupstadt. Ich mache Sie daruf aufmerksam: Die Schweiz hat seit der Verfassung seit 1848 de jure keine Haupstadt, de facto nur eine Bundesstadt. Ich bitte… weiter lesen
Danke Herr Professor Vogt! Endlich hat jemand einfach und klar unsere Migrationspolitik und deren Konsequenzen dargestellt. Ich glaube, wäre unser Volk, unsere Regierung, aber auch unsere Beamten 1940 so ängstlich und weich gewesen wie wir uns heute… weiter lesen
Wie Herr Novotny sich über „Zwei Varianten für Casa Sevellun“ wundert, wundere ich mich über sein Demokratieverständnis. Wenn der Gemeinderat eigenmächtig die bewilligte Variante „Altersheim“ fallenlässt und eine zweite Variante lanciert, ist es… weiter lesen
Am Montagabend rollte das Kino Astoria Visp den roten Teppich aus und die HES-SO Wallis, die Gesundheitsförderung Wallis und Schweiz luden zum Dokumentarfilm ein ,Embrace - Du bist schön’ der sich kritisch mit dem Schönheitsideal der Frau in der… weiter lesen
Wie im Bericht vom 29.09.2018 zu lesen ist, steht die Gemeinde Herisau nicht zur Verfügung um den Lead einer solchen Lösung zu übernehmen. Dies kann man verstehen oder auch nicht. Dass Dreifachhallen wirklich eine Mangelware sind, ist fast im ganzen… weiter lesen

Seiten