Suchen Sie in der Presseschau von zeitung.ch

Nutzen Sie die Presseschau und suchen Sie nach Ihrem Thema. Die Presseschau von zeitung.ch durchsucht die wichtigsten Tageszeitungen der Schweiz.

Presseschau

Leserbriefe

Ihre Meinung interessiert uns! -> Leserbrief schreiben

Bald ist es wieder soweit. Doch mir fehlt etwas. Nein, keine Tasse im Schrank, mir fehlt eine echte 1. August – Feier mit Ansprache. Das Sommerfest am 31. Juli in Herisau ist kein Ersatz. Es gibt nur einen Nationalfeiertag. Ohne die Alten… weiter lesen
Selten haben 2 Artikel so gut zusammen harmoniert wie in der Samstagsausgabe der BAZ. "Auf dem Weg in die Kälte" und "Hochschwangere von Spital abgewiesen". Keep cool - keine Gefühle zeigen oder in diesem Fall wohl eher keine Gefühle haben... Hat ja… weiter lesen
Tolle Geschichte, so richtig eine für das Sommerloch. Da hat jede Frau, jeder Mann eine eigene Geschichte, über Heime, Kosten und nicht angepasste Pflege. Da hat jede Pflegekraft eigene Beispiele von schwierigen Situationen mit den zu Betreuenden… weiter lesen
<Basel schmort, im Hardwald der Bürgergemeinde sterben 2000 Bäume ab und dieser ist wegen Einsturzgefahr der Bäume gesperrt. Grossbasel geht es besser als Kleinbasel, da es noch mehr  grüne Lungen hat durch Grünflächen und Pärke. Nun will die… weiter lesen
Wer kommt auf die abstruse Idee, das "Paradiesli" im Marzilibad zu schliessen? Ich schätze diese Oase der Ruhe und Geborgenheit sehr und werde mich zusammen mit vielen anderen Frauen gegen die Schliessung einsetzen!
Der Leserbrief von GR Pilipp Zopp im AvU erheischt geradezu eine Entgegnung. Wenn es "fünf vor zwölf" ist, sollten Schlagwörter wie Copy-Paste-Vorstösse besser weggelassen werden. Jeder politische "Vorstoss", den Klima-Notstand betreffend,  ist… weiter lesen
Seite 10/11 der Klosterser Zeitung (Ausgabe 12 Juli) gehört wohl eher unter das Gesetz der "Diskriminierungsdefinition". Kein genderfreunldiches Siegerbild, sehr schade diese Bildsprache!
In der Tat eine verheerende Justizmühle, und offenbar alles andere als eine Ausnahme! Was aber Abhilfe bringen könnte, sind sicherlich nicht "mehr Ressourcen, mehr Personal, mehr Geld", auch wenn es anscheinend ein Professor ist, der das fordert;… weiter lesen
Seit einigen Jahren wohne ich in Luzern und fahre oft mit dem Fahrrad zur Arbeit an der Uni. Fast wöchentlich sehe ich Beinah-Unfälle und höre immer wieder von Rad-Unfällen, auch von Studierenden. Mehrfach hatte ich selber Glück und betrachte das… weiter lesen
„Schmutz gehört zum Theaterplatz“, baz vom 5. juli 2019 diesen beitrag habe ich mit interesse gelesen. Und freue mich auch auf die fortsetzung, die berichte über andere plätze in basel. Ich kann aber nicht verstehen, dass gabriel sich so einfach… weiter lesen

Seiten