Suchen Sie in der Presseschau von zeitung.ch

Nutzen Sie die Presseschau und suchen Sie nach Ihrem Thema. Die Presseschau von zeitung.ch durchsucht die wichtigsten Tageszeitungen der Schweiz.

Presseschau

Schade

Aktuelle Themen / Leserbriefe
Abstimmungen: 99% Ehe für alle
Aktuell: Taliban Covid-19
/ Sport: Superliga

Ich bedaure sehr, dass die St.Galler Festspiele nur noch jedes zweite Jahr stattfinden sollen. Der Besuch der vielfälltigen Veranstaltungen waren fester Bestandteil meines Terminkalenders und einer der Höhepunkte des Jahres. Folgendes macht diesen Leuchturm für St.Gallen so wertvoll: Im Rahmen eines Gesamtkonzepts wird das Kulturerbe Klosterviertel bespielt. Nicht nur das Festspiel im Freien vor der Fassade der Kathedrale ist ein Riesenerlebnis, sondern auch der Tanz in der Kathedrale, die Konzerte in St.Laurenzen, in der Schutzengelkapelle, in der Stiftsbiblithek und in der Kathedrale sind auf Weltklasse-Niveau. Das Thema der Oper wurde in Würdigung des historischen Platzes immer so gewählt, dass das Beziehungsfeld Religion-Kirche- Staat und menschliche Schicksale um Liebe, Macht und Tod in würdiger Weise bearbeitet wurde. Der Einbezug der Klosterfassade war jedesmal ein Highlight und geschah in grossem Respekt vor diesem Gotteshaus. Beim Tanz in der Kathedrale  begeisterte der Einklang von Raum , Bewegung und Musik sowie der achtsame Umgang mit der Würde des Raumes; Möglichkeit echter spiritueller Erfahrung. Die Begleitkonzerte erschlossen vielfälltige Innenräume.

Festspiele, wenn man denn solche will, und deren religiöse Bedeutung erkennt, brauchen ein Flaggschiff, und dieses ist die Oper unter freiem Himmel im ehrwürdigen Klosterviertel. Statt die Durchführung auf einen Zweijahresrythmus zu reduzieren, wäre es sinnvoller, wenn die interessierten und involvierten Kreise zusammensitzen würden, um das wertvolle Projekt zu verfeinern und die Themen so zu wählen, dass eine hochwertige humane, musikalische und religiöse Aussage vermittelt werden kann.

Ich habe grossen Respekt vor den bisherigen Leistungen aller Beteiligten und wünsche den Festspielen auch in Zukunft alles Gute.Leider wurde dem Projekt ein Zahn gezogen, SCHADE.

 

.

Ruedi Osterwalder

Neuen Kommentar schreiben

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <p> <br>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.