Presseschau

Die Freiburger Nachrichten verstehen sich als Lokalzeitung. Die Eigenleistung der Redaktion ist denn auch schwerpunktmässig auf die lokal/regionale Berichterstattung ausgerichtet. Die überregionalen Seiten wie Ausland, Inland, Wirtschaft und Vermischtes werden von der Berner Zeitung BZ übernommen und auf die Bedürfnisse der Freiburger Leserschaft angepasst. Seit 1973 erscheinen die Freiburger Nachrichten jeweils am Donnerstag in Grossauflage (35'000 Exemplare). Sie wird in allen Haushaltungen von Deutschfreiburg und der angrenzenden Bernischen Nachbarschaft verteilt. Sie erfüllt an diesem Tag auch die Aufgabe des Wochenanzeigers für die Gemeinden und Pfarreien von ganz Deutschfreiburg. Gerade die Donnerstagausgabe ist wegen dem erhöhten Informationsangebot für Leser und Inserenten unentbehrlich geworden.

Standort

Pérolles 42
1701 Freiburg
CH